Ausbildung/Weiterbildung

Ärztliche Ausbildung

Der Chefarzt Prof. Dr. Braun besitzt die volle Weiterbildungsermächtigung für Neurochirurgie und für Intensivmedizin.

Für die operative Weiterbildung wurde ein strukturierter Ausbildungsplan erstellt, auf Grund dessen es in der Regel (abhängig vom persönlichen Geschick) möglich ist, die neurochirurgische Weiterbildung innerhalb der Mindestzeit von sechs Jahren abzuschließen.

Im Anschluss daran ist eine zweijährige Zusatzausbildung zum Intensivmediziner unter Neurochirurgischer Leitung möglich.

Neuroradiologische Besprechungen finden täglich statt, da die Neurointervention unter neurochirurgischer Führung betrieben wird, können wir eine besonders intensive Ausbildung bieten.

Wöchentlich finden Ärztekammer-zertifizierte interne Weiterbildungen statt.

Selbstverständlich werden auch Kongress-besuche gefördert.

Aufgrund der ausgezeichneten Arbeits-organisation können die Wochenarbeitszeiten eingehalten werden.