Therapie von Tumoren: Neurochirurgie in Siegen (Köln / Bonn)

Bei der Behandlung von Tumoren des Gehirns ist die exakte Diagnostik zur Unterscheidung zwischen gesundem Gehirngewebe und Hirntumor entscheidend. RAUM KÖLN/BONN. Wird die Diagnose Hirntumor gestellt, sind Patienten verständlicherweise verunsichert. Umso wichtiger ist eine kompetente Betreuung durch medizinisches Fachpersonal wie in der neurochirurgischen Klinik der Diakonie in Siegen in der Großregion Köln / Bonn. Die…

Operation nach Jannetta in der Region Köln / Bonn

Die Operation nach Jannetta wird in der Neurochirurgie des Diakonie Klinikums mit Hilfe eines Mikroskops durchgeführt RAUM KÖLN / BONN. Prof. Dr. Joseph Jannetta entdeckte als einer der ersten Neurochirurgen überhaupt die sogenannten neurovaskulären Kompressionssyndrome. Darunter versteht man krankhafte Kontakte zwischen Arterien und Hirnnerven, die vornehmlich in der hinteren Schädelgruppe auftreten. Der Mediziner entwickelte das…